Mögliche Probleme bei Basis-Posen durch Behebung eines Fehlers bei Position/Ausrichtung von Verbindungen/Objekten

Dadurch erhält ein Puppen-Körperteil (das auf falschen Daten aus einem alten Build mit Editor-Fehlern basiert) unerwartete Positionsdaten, die nicht ersichtlich waren, weil die Anschlüsse sie mit ihren Ausrichtungsdaten überschrieben haben.

Es gab einen Fehler, durch den ein zusammengefügtes Objekt beim erstmaligen Einschalten nach der Bewegung der übergeordneten Gruppe (beispielsweise ein Puppen-Körperteil) innerhalb eines Bildes von seiner ursprünglichen Position aus bewegt wurde.

Die fehlende Übereinstimmung zwischen den Ausrichtungsdaten von Objektposition und Anschluss, die durch diese Fehlerbehebung bewirkt wurde, sollte recht selten auftreten und sich nur auf Standardpositionen/-posen von zusammengefügten Objekten und nicht auf Animationen auswirken.

Sandbox shooter:

Dies ist ein recht kompliziertes Beispiel, da das betroffene Rig ziemlich komplex ist.

Cone Wars:

Dies ist ein interessantes Beispiel. Viele Spieler benutzen in ihren Szenen eine Basis-Charakter-Datei. Wir möchten die Fehlerbehebung auf diese Datei anwenden und dann in allen Szenen aktualisieren, die darauf zugreifen. Außerdem ist es interessant, dass in diesem Fall die nicht funktionierende Pose in der „Imp Mech“-Basisdatei nicht vorhanden zu sein schien. Trotzdem ist diese Pose in der Szene zu sehen. Wenn wir davon ausgehen, dass die Basis-Pose, die wir in der Mech-Datei sehen, korrekt ist, dann müssen wir sie nur öffnen und mit R2 alle betroffenen Körperteile anklicken, um ihre Positionen wiederherzustellen. Sobald wir in den Szenen speichern und aktualisieren, sollte diese neue Pose überall zum Einsatz kommen und der Fehler behoben sein. Wenn in der Mech-Datei dasselbe Problem wie in der Szene bestünde, hätten wir die Datei neu positioniert, anstatt die vorhandene Pose wiederherzustellen. Alle anderen animierten Posen sind nicht betroffen.

Painted Male base:

Ein Beispiel für nur einen betroffenen Charakter.

Info – eingekreist

Das Dreams-Benutzerhandbuch ist ständig in Arbeit. Achtet auf Aktualisierungen, da wir im Laufe der Zeit weitere Lern-Ressourcen und Artikel hinzufügen werden.