Puppenbereich vs. Schrittlänge

Genau genommen handelt es sich dabei nicht um ein Problem mit der Rückwärts-Kompatibilität, allerdings haben wir oft festgestellt, dass einige Puppen versuchen, ihre Füße auf zu hohe Vorsprünge zu stellen. Die Lösung dieses Problems ist relativ knifflig, weil Puppen viele Formen und Größen annehmen können.

Zum Beheben des Problems müssen wir sicherstellen, dass der Kollisionsbereich breit genug ist, um die maximale Schrittlänge zu erfassen. Manchmal ist es aber nicht wünschenswert, den Bereich größer oder breiter zu machen. In diesen Fällen sollte die maximale Schrittlänge verkürzt werden.

Mountain girl

In diesem Beispiel kombiniere ich die Verkürzung der Schrittlänge mit einer Verbreiterung des Bereichs.

Die Breite des Kollisionsbereichs kann die Handhabung der Puppe beeinflussen. Achtet darauf, die Änderungen an eurer Kreation zu testen!

Info – eingekreist

Das Dreams-Benutzerhandbuch ist ständig in Arbeit. Achtet auf Aktualisierungen, da wir im Laufe der Zeit weitere Lern-Ressourcen und Artikel hinzufügen werden.