Kollision und Sichtbarkeit aktivieren

Dies ist kein Rückwärts-Kompatibilitätsproblem. Es war schon während des Early Access von Sewer Sewer vorhanden. Wir haben uns beim Community-Stream zur Rückwärts-Kompatibilität zwar schon mal kurz damit auseinandergesetzt, jedoch wusste ich keinen nützlichen Rat. Ich wollte jetzt noch mal darauf zurückkommen und ein paar Tipps geben.

Nach weiteren Untersuchungen habe ich herausgefunden, dass jeder Kanal eine Auslösezone hat, welche die Kamera erkennt. Wenn die Kamera erkannt wird, wird der Kanalabschnitt eingeschaltet (kollidierbar). Wird die Kamera nicht erkannt, bleibt der Kanalabschnitt ausgeschaltet, die Kollision geht verloren und der Spieler fällt aus dem Level.

Mein erster Vorschlag wäre, die Sichtbarkeit der Kanalabschnitte zu kontrollieren. Denn durch das Ausschalten der Sichtbarkeit behalten die Objekte ihre Kollision bei.

Das löst jedoch nicht das Problem, dass die Kamera möglicherweise zur falschen Zeit aus dem Kanal schweift und ihn ausblendet. Möglicherweise würde es helfen, die Zone ein wenig breiter zu machen.

Info – eingekreist

Das Dreams-Benutzerhandbuch ist ständig in Arbeit. Achtet auf Aktualisierungen, da wir im Laufe der Zeit weitere Lern-Ressourcen und Artikel hinzufügen werden.