v1.09 „Orange“

Wir freuen uns riesig, die neueste Dreams-Aktualisierung zu präsentieren: Orange! Sie enthält saftige neue Funktionen wie die Fotoverwaltung und die Archivierung von Kreationen sowie viele Fehlerbehebungen und Verbesserungen für alle Bereiche des Spiels, von denen wir glauben, dass sie dir gut gefallen werden.

Was gibt es Neues?

  • Fotoverwaltung – Wir haben ein paar praktische neue Werkzeuge hinzugefügt, um deinen Fotostrom zu verwalten, mit dem du das Traumiversum versorgst. Wenn du jetzt den Fotomodus verlässt, wirst du gefragt, welche Fotos du behalten und wo du diese speichern möchtest. Das hilft dir, deinen lokalen Speicher unter Kontrolle zu halten, und vermeidet das automatische Hochladen von Hunderten von Fotos, die du beim Versuch, das perfekte Titelbild zu kreieren, geschossen hast! Du kannst jetzt auch bereits veröffentlichte Fotos archivieren, falls du deine Sammlung aufräumen möchtest.
  • Archivierung von Kreationen – Die Archivierung funktioniert nicht nur mit Fotos, sondern auch mit Kreationen! Jetzt kannst du alles aufräumen, was du online gespeichert hast, was aber nicht länger im Weg herumliegen soll. Um etwas einmal Archiviertes wiederherzustellen, geh in den Archivieren-Modus und schau unter „Wiederherstellen“ nach. Deine eingemotteten Kreationen warten dort unversehrt darauf, von dir wieder hervorgekramt zu werden.
  • Traumsurfen-Wiedergabelisten – Das Traumiversum sprudelt inzwischen über vor lauter unglaublichen Kreationen. Sogar so sehr, dass wir eine bessere Möglichkeit finden mussten, um sie dir alle zu präsentieren. Hinfort mit dir, du einzelne Reihe von Kreationen! Hereinspaziert, mehrere Reihen! Wir werden diese Funktion langsam einführen, sodass wir währenddessen die Server testen können. Solltest du sie also heute noch nicht sehen, schau morgen wieder vorbei.

Andere Verbesserungen

  • Neu: Eine ganze Reihe neuer Wiedergabelisten ist verfügbar, darunter: empfohlene Träume; die „Später spielen“-Warteschlange; Inhalte von Media Molecule; Kreationen im Trend; die Mm-Auswahl; der letzte Community-Jam; kürzlich im Mm-Stream gezeigte Kreationen; Träume mit Daumen hoch von einem PSN-Freund oder einem gefolgten Träumer; neueste Träume; Träume von Träumern auf ähnlichem Level; eine Sammlung eines PSN-Freundes oder eines gefolgten Träumers; Träume mit einem bestimmten Tag; Kreationen, denen du folgst; Träume, denen du einen Daumen hoch gegeben hast; kürzlich gespielte Kreationen.
  • Aktualisiert: Zu „Meine Kreationen“ wurde ein neuer Partnerschaften-Reiter hinzugefügt, unter dem du all deine Partnerschaften auf einmal sehen kannst.
  • Aktualisiert: Die Schritte zum Löschen lokaler Speicherdateien wurden verbessert, damit diese leichter verwaltet werden können.
  • Aktualisiert: Die Pause-Optionen wurden verändert. Beim Pausieren während des Bearbeitens, Spielens oder Navigierens im Traumiversum gibt es jetzt eine Schaltfläche, um zurück an den Anfang zu gelangen.
  • Aktualisiert: Die Titelseiten wurden überarbeitet und zeigen die Details deiner Kreationen jetzt anders an.
  • Aktualisiert: Die Suchleiste wurde für mehr Klarheit überarbeitet.
  • Aktualisiert: Beim Veröffentlichen eines Traums innerhalb einer Sammlung erscheint jetzt eine Aufforderung, eine Kategorie festzulegen.
  • Aktualisiert: Die Level-Grenze wurde angehoben!
  • Behoben: Es wurden einige Verbesserungen an der Funktion Auf PS4 starten von indreams.me vorgenommen, um Probleme zu beheben, die nach der Red-Aktualisierung auftraten.
Info – eingekreist

Das Dreams-Benutzerhandbuch ist ständig in Arbeit. Achtet auf Aktualisierungen, da wir im Laufe der Zeit weitere Lern-Ressourcen und Artikel hinzufügen werden.