v2.0 „T-Rex“

Veröffentlichungsdatum:

Wir haben die Aktualisierung nach dem Tyrannosaurus Rex benannt, da der bekannte fleischfressende Zweibeiner fast so groß war wie diese Veröffentlichung von indreams.me. Welcher Dinosauriername wäre bezeichnender für unsere harte Arbeit? Schließlich war der Aufwand wirklich gigantisch. Wir haben uns in den letzten Monaten durch Code-Tunnel gegraben und sind Ende November mit sehr viel Schlafmangel und einem brandneuen Design auf der anderen Seite wieder herausgekommen. Die Aktualisierung enthält Verbesserungen und neue Funktionen, und wir können es kaum erwarten, dass du endlich in ihren Genuss kommst!

Was gibt es Neues?

  • Aktualisiertes Design - indreams.me wurde komplett umgestaltet und weist neue Farben, Layouts und Funktionen auf. Jeder Winkel der Seite wurde zu dem umgekrempelt, was du gerade vor deinen Augen siehst. Ein großer Teil der Seite wurde umgeschrieben, was zu vielen weniger offensichtlichen, aber keineswegs weniger wichtigen Verbesserungen der Geschwindigkeit und gesamten Benutzerfreundlichkeit führt.
  • Öffentlich zugänglich - Ebenso wie Dreams verlässt auch indreams.me nach und nach die Welt des Early Access, während die Veröffentlichung der Vollversion immer näher rückt. Alle Seiten sind nun öffentlich abrufbar, wodurch Kreationen, Benutzer und Fotos viel leichter online geteilt werden können.
  • Wiedergabelisten - Dieselben Wiedergabelisten, die in Dreams angezeigt werden, sind jetzt auch auf indreams.me verfügbar und gewähren so Zugriff auf viele neue Inhalte. Begib dich einfach auf die indreams.me-Homepage, um die neuesten Wiedergabelisten zu sehen.
  • Zur „Später spielen“-Warteschlange hinzufügen - Tom von MySpace hat dir mit Sicherheit haufenweise Links zu coolen Kreationen auf indreams.me geschickt, aber es ist gar nicht so leicht, den Überblick zu behalten. Tja, dieses Problem gehört jetzt der Vergangenheit an, da es nun auf allen Kreations-Seiten eine „Später spielen“-Schaltfläche gibt. Klickst du sie einmal, wird deine Kreation zur „Später spielen“-Warteschlange hinzugefügt. Klickst du sie erneut, wird sie von der Liste entfernt. Klickst du sie ein drittes Mal, erscheint ein Flaschengeist wird sie wieder hinzugefügt. Der Spaß nimmt kein Ende!
  • Daumen hoch - Auf den Kreationsseiten gibt es jetzt hübsche neue „Daumen hoch“-Schaltflächen, die sich so leicht anklicken lassen, dass sich damit jeder um den Finger wickeln lässt! Bald heißt es für alle Spieler „Daumen drücken“.
  • Bildergalerien - Mit der neuen Bildergalerien-Funktion können Schöpfer nun ihre Lieblings-Screenshots aus jeder ihrer Kreationen auf indreams.me präsentieren. Navigiere zum Fotos-Bereich einer deiner Kreationen, um bis zu 8 deiner Lieblingsfotos zur Galerie hinzuzufügen, die auf der Seite der Kreation erscheint.
  • Erweiterte Beschreibungen - Kreationsseiten verfügen nun über ein erweitertes Beschreibungsfeld, extra für indreams.me! Dadurch kannst du allerlei fesselnde Hintergrundgeschichten, detaillierte Anweisungen oder andere Informationen hinzufügen, nach denen dir der Sinn steht. Außerdem kannst du eine erweiterte Biografie zu deinem Benutzerprofil hinzufügen.

Andere Verbesserungen

  • Neu: Mit einem neuen „Elemente“-Reiter lassen sich Miniaturansichten nun leichter herunterladen. Klicke das Bleistift-Symbol auf der Kreations-Seite, um diese Kreation im Werkzeug-Menü zu öffnen. Von dort hast du Zugriff auf den Elemente-Reiter und eine Option, die Miniaturansicht herunterzuladen.
  • Neu: Du kannst jetzt Träume zu deiner „Später spielen“-Warteschlange hinzufügen! Drücke hierzu einfach die Später spielen-„Später spielen“-Schaltfläche auf einer beliebigen Kreationsseite und sie wird sofort deiner Warteschlange im Spiel hinzugefügt.
  • Neu: Das Layout und die Anzeige von Informationen im App-Menü (dem Menü, das Werkzeuge und Aktivität anzeigt) wurden verbessert.
  • Neu: Kreationsseiten enthalten nun Abstammungsinformationen, die anzeigen, was eine Kreation enthält, wo sie vorkommt und welche Remixe erstellt wurden.
  • Neu: Auf Kreationsseiten gibt es nun auch Informationen über die Mitwirkenden, zu denen sowohl Partner als auch Beitragende gehören.
  • Neu: Suchergebnisse-Filter und Sortierungsoptionen wurden verbessert. Suchergebnisse lassen sich nun leichter aussieben, indem die Filter denen im Spiel angepasst wurden.
  • Neu: Community-Neuigkeiten werden nun auf der Homepage angezeigt und Links verweisen auf kürzlich veröffentlichte Artikel in einem neuen Bereich von docs.indreams.me.
  • Neu: Die Design-Anpassung der Seiten wurde verbessert und die Design-Farben orientieren sich stärker an den Farben im Spiel.
  • Neu: Auf jeder Seite erscheint eine neue Fußzeile, die an das Design von docs.indreams.me angelehnt ist.
  • Aktualisiert: Kreationsseiten erhalten nun mehr Informationen über eine Kreation, ihre Statistiken und Sonstiges.
  • Aktualisiert: An dem Dokument-Markup wurden viele Änderungen vorgenommen, um die Barrierefreiheit zu verbessern, darunter Farbkontraste und eine bessere Beschriftung für Unterstützungstechnologien.
  • Aktualisiert: Die Mitteilungen und Gefolgt-Feeds wurden aktualisiert, um noch mehr Aktivitätstypen anzuzeigen, die sich stärker an denen aus dem Spiel orientieren.
  • Aktualisiert: Seitenmenü. Das vorherige Seitenmenü, das auf der linken Seite von indreams.me platziert war, wurde durch ein neues Menü ersetzt, in dem sich ganz oben Links zum Benutzerhandbuch und wichtigen 1-Klick-Suchen befinden.
  • Behoben: Zahlreiche kleine Fehlerbehebungen und Verbesserungen auf der ganzen Seite.
Info – eingekreist

Das Dreams-Benutzerhandbuch ist ständig in Arbeit. Achtet auf Aktualisierungen, da wir im Laufe der Zeit weitere Lern-Ressourcen und Artikel hinzufügen werden.